EXPLAIN macht Präsentieren für die Schleupen AG erfolgreich

19.02.2012

„Ich habe meine Präsentationen so weit optimiert, dass ich keine Folien mehr benötige.“

Sagte ein Workshopteilnehmer der Schleupen AG. Er ist Vertriebsmitarbeiter und offensichtlich eher abgeneigt, was den Einsatz von PowerPoint-Folien betrifft. Das macht natürlich einen Tag umso spannendender Schließlich geht es nur darum, die Grundinhalte für die neue Unternehmenspräsentation zu erarbeiten.

Zu viele schlecht gestaltete PowerPoint Folien, zu viele schlechte Stories, zu viele Bulletpoints, zu viele miserable Vorführungen. Das alles macht doch jeden von uns PowerPoint-überdrüssig. Und doch präsentieren wir. Warum? Weil eine gute Präsentation ein roter Faden, eine Hilfe für den Vortragenden ist und Folien sind gut, weil der visuelle Kanal angesprochen wird. Aber wie wird Präsentieren erfolgreich? Nach diesen Antworten haben wir an diesem Workshop-Tag gemeinsam mit Marketing, Vertrieb und Management gesucht.

Schleupen AG: Eine Präsentation der Spitzenklasse

Am Ende des Tages stand die inhaltliche Grundarchitektur der neuen Vertriebspräsentation für die BU Risikomanagement der Schleupen AG. In der nachfolgenden Gestaltung entstand über mehrere Wochen eine Vertriebspräsentation der Spitzenklasse. Es wird mit einem Vergleich zum Wolkenflug das Thema Risikomanagment erklärt. Anschließend können alle, für Entscheider relevanten Informationen kompakt und attraktiv präsentiert werden. Mittlerweile wird übrigens auch die Grundidee des Wolkenfluges auf weiteren Medien eingesetzt.