Sinnlicher Sonnenuntergang statt punkigen Bengalos!

14.07.2018

Es ist Sommer in Deutschland. In Baden-Baden. Der von der jungen Gesellschaft neu entdeckten Stadt. Und der baldigen Heimat von EXPLAIN. Wo also sonst könnte das diesjährige Sommerfest mit der klangvollen Devise »WEINBØRGHOCK« stattfinden, als auf einem weitläufigen, verwunschenen Weingut am Fuße der YBurg bei Baden-Baden?

WIR LIEBEN WAS WIR TUN

Und wir lieben es zu feiern. Sehr gerne. Sehr oft. Doch es muss nicht immer laut sein. Nicht immer ohrenbetäubender Dubstep ohne Vocals, bis der Gin Tonic bebt. Wir können auch leise. Naja, sagen wir besser: sinnlich. Mit einer Brise, die weich den Sonnenuntergang umrahmt und dabei Köpfe und Herzen streichelt. Mit den Menschen um uns herum, ohne die wir im Alltag kläglich scheitern würden: unseren Familien und engen Wegbegleitern.

Dass EXPLAIN erwachsen wird, zeigte nicht nur die Location, sondern auch die diesjährige Gästeliste. Mit 25 Kindern wurde es auch dem jüngsten Crew-Mitglied klar, dass eine neue Generation in den Startlöchern steht. Für die es sich lohnt, zu tun, was wir lieben.

WIR SIND EIN TEAM HOCH 3

Am 14. Juli war der WEINBØRGHOCK auf dem Weingut Nägelsförst. Einem 750 Jahre alten Weingut, prachtvoll im Rebland eingebettet. Mit dem WEINBØRGHOCK verabschieden wir auch das erste Halbjahr. Sechs erkenntnisreiche Monate voller Herausforderungen, neuer Ideen und partnerschaftlichen Kundenbeziehungen. Monate, in denen wir lernen, lachen und arbeiten durften. Mal hart, mal weich.

Aber wie ist das im Leben? Wenn sich ein Fest lohnt, denkt man nicht mehr an die blutige Nase von der Hüpfburg, sondern an das unbeschreiblich gute Kribbeln im Bauch beim Springen.