One crew
one family

02.10.2018

EXPLAIN wird von der Zeitschrift Eltern mit einem »sehr gut« der besten Unternehmen für Familien ausgezeichnet.
Christine Rendón Benger berichtet über ihr Leben als Mama und Marketing Managerin bei EXPLAIN:

Projekte, People, Party

Vor sieben Jahren war es mir bei EXPLAIN wichtig, dass man etwas im Unternehmen mitbewegen kann. Dass man Kollegen hat, mit denen man Feiern aber auch Arbeiten kann. Die nach Feierabend auch mal Lust auf Beerpong, Grillen oder Kino haben.

Wissen, Werte, Wünsche

Heute ist mir das genauso wichtig. Mit einer zusätzlichen Variablen. EXPLAIN muss mir als Mama auch die Flexibilität bieten, die ich brauche, um alles unter einen Hut zu bringen und dabei glücklich zu sein. Nur weil ich Mama bin, vergesse ich weder mein Studium noch meinen beruflichen Ehrgeiz. So geht es nicht nur mir, sondern jedem, der sich auf das Eltern-Abenteuer eingelassen hat und einlässt. Die Priorisierung verändert sich nicht, sondern wird erweitert. Es ist mir heute genauso wichtig, meinen Teil bei EXPLAIN leisten zu dürfen. Und zu können. Wir haben aktuell 40 Mitarbeiter. Davon sind 15 Kollegen Mama oder Papa. Und auf unserem Sommerfest waren es immerhin 20 EXPLAIN Kids!

Welche Flexibilität brauchen denn Eltern heutzutage? Um als Elternteil den neuen Erdenbürger richtig kennenzulernen, ist vielen Kollegen die Elternzeit wichtig. Das ist eine Herausforderung für ein kleines Unternehmen. Die Umfrage der Zeitschrift Eltern zeigt, dass 81 % der Frauen und 62 % der Männer in Führungspositionen Elternzeit nehmen. Während Mamas bei EXPLAIN zwischen ein und zwei Jahre nehmen, haben wir hier auch Papas, die sich diese besondere Zeit nicht nehmen lassen möchten. Und das geht. Mit einer guten Planung und wertvollen Gesprächen. So ist Home-Office beispielsweise eine gute Möglichkeit für EXPLAIN Eltern, ihren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Flexible Arbeitszeiten und ein Verständnis für die individuelle Situation runden das Ganze geschmackvoll ab.

Laut der Umfrage legen größere Unternehmen (über 100 Mitarbeiter) mehr Wert auf ein familienfreundliches Umfeld als kleinere Unternehmen (unter 100 Mitarbeiter). Mehr Mitarbeiter bedeuten mehr Ressourcen. Es ist also logisch, dass ein Big Player es leichter hat als ein kleines Unternehmen. Vielleicht freut es uns deswegen so, dass wir von der Zeitschrift Eltern mit einem »sehr gut« ausgezeichnet wurden. Oder, weil jetzt ausgezeichnet wird, was wir EXPLAIN Eltern schon lange wissen.

Haltung, Hort, Heimat

EXPLAIN wird weiterwachsen. Gesund. Vorbereitet. Mit der Planung der neuen EXPLAIN-Heimat werden viele (neue) Bedürfnisse der Crew klar: Wie funktioniert das für Eltern? Wo bringt man die Kids in die Kita? Was brauchen denn Mamas und Papas, um auch mal die Kids mit zum Arbeitsplatz zu bringen? Wie kann EXPLAIN unterstützen? Es gibt viele Ideen, die die Planung verändert und bereichert haben. Und somit eine noch familienfreundlichere Atmosphäre bieten wird. Ganz wie ein großes Unternehmen. Aus dem Kleinen herausentwickelt und mit erlebten Bedürfnissen gefüllt.

Eltern Auszeichnung 2018

EXPLAIN Auszeichnung der Zeitschrift Eltern für die besten Unternehmen für Familien 2018